Rechnungslegung und Vereinsbesteuerung

Rechnungslegung und Vereinsbesteuerung

Auf Anregung eines Bezirks haben wir in diesem Seminarzyklus ein Seminar speziell für Kassiere angeboten:

Rechnungslegung und Vereinsbesteuerung

Wir freuen uns, dass sich über 121 Teilnehmer*innen für dieses Webinar angemeldet haben. Auf den ersten Blick mag der Seminartitel nach einem trockenen Fachvortrag klingen. Unsere beiden Referenten Michael Krimplstätter - ehemaliger Bundesfinanzreferent des ÖBV und jetziger Rechnungsprüfer - sowie Franz Jungwirth - Bundes- und Landes EDV Referent - haben aber das Webinar sehr kurzweilig und interessant abgehalten, die zwei Stunden sind wie im Flug vergangen.

Im ersten Teil stand die Rechnungslegung im Vordergrund. Michael Krimplstätter erklärte mit einfachen Beispielen die Wichtigkeit einer ordnungsgemäßen Buchführung im Verein. Anschließend stellte uns Franz Jungwirth ein EDV-Programm vor, das Musikvereine bei der Buchführung unterstützen kann. Im dritten Teil des Webinars ging Michael Krimplstätter noch auf steuerliche Themen rund um den Verein ein. Unter anderem erfuhren wir den Unterschied zwischen entbehrlichem und unentbehrlichem Hilfsbedtriebe sowie was bei Vereinsfesten hinsichtlich Besteuerung zu beachten ist.

Danke allen Teilnehmer*innen für eure Teilnahme!

Impressionen:

weitere Bilder in der Bildergalerie