Und plötzlich hören mir alle zu

Und plötzlich hören mir alle zu

Der öffentliche Auftritt ist für viele Menschen mit Stress und Nervosität verbunden – er kann aber auch Spaß machen und ist für den Erfolg unserer Musikvereine mitentscheidend. Wie erreiche und motiviere ich meine Vereinsmitglieder? Wie begeistere ich mein Publikum? Wie präsentiere ich den Verein gegenüber den Medien? Teilnehmer der oö. Bläserakademie waren zu Gast bei LT1 Oberösterreich – Österreichs größtem regionalen Privat-TV-Sender – um Einblicke in dieses Thema zu bekommen. LT1 Geschäftsführer Dietmar Maier – selbst Musiker, Vereinsfunktionär und Journalist in Personalunion – präsentierte seine Erfahrungen rund um den gelungenen öffentlichen Auftritt. Grundzüge des Storytellings und des Sprechens fürs Hören, sowie Tipps und Tricks für richtige Körpersprache und Stimmtraining sind dabei für die Teilnehmer erste Werkzeuge für die zukünftige Ansprache der verschiedenen Zielgruppen. Gerade Musiker wissen jedoch zu gut, dass selbst mit dem besten Rüstzeug das regelmäßige Üben und Trainieren niemandem erspart bleibt. Das gilt auch für die öffentliche Rede, falls sie Spaß machen soll.

(Robert Kraml, MV Haibach)